Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


klenze

KLENZE

Leo von Klenze

1784-1864
Architekt
- der Jurastudent wurde in Berlin durch GILLY jr. angeregt, Architekt zu werden und lernte bei den Empire-Architekten Percier und Fontaine in Paris
- ab 1824 in Bayern tätig, wo nach zahlreichen Intrigen zum führenden Architekten wurde
- orientierte sich an der griechischen KLASSIK, alles andere war bloß eine Bauart, aber kein STIL → lehnte alles Neugotische und Romantische ab
- organisierte den Bau der Glyptothek gegen seinen Konkurrenten Fischer: fensterlosigkiet der Fassade, überwölbte Säle, die quadratisch um einen Hof angeordnet sind, eine Fassade mit Statuentischen und einem achtsäuligen Portikus, unkannelierte ionische Säulen

klenze.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:14 (Externe Bearbeitung)