Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


lug

LUGUS

keltischer GOTT
- seine Verehrung gilt vielen Keltologen als Indiz für die Zugehörigkeit zur Latenekultur, die wiederum Ausgangspunkt für die Zugehörigkeit zum Keltentum ist
- wurde als SOHN der FIRBOLG-Hauptgöttin Talthiu zum Rächer an NUADU–König der Danann-Einwanderer, vierte Einwanderungswelle in Irland -, den er in verschiedenen Kämpfen besiegte
- in christlicher ZEIT wurde Lug durch St. Michael ersetzt
- Handwerkergott mit umrätselter BEDEUTUNG → Verbindungen zu Loki, Luchs, Lygii bei den Eidgenossen, RABE Lougos für das Ewige, den Schwur

Lug-Mythus

- in Lugdunum, Lyon, beim alljährlichen Lugnasad am 1.August als Schauspiel dargestellt
- Bezug zum walisischen Helden Llew, der als Ausgesetzter in einer Kiste zum Knaben wird, eine Ziehmutter, Tailtiu, findet, die ihn erzieht
- er tötet seine bösen Verwandten mit einer steinernen WAFFE und findet eine Braut, die er als König heimführt

lug.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:16 (Externe Bearbeitung)