Navigation Unsere Assoziations-Datenbank; nicht nur zum Lösen von Schreibblockaden Zurück zur Startseite Hier finden Sie den richtigen Ansprechpartner Die Verantwortlichen und AGBs Aktuelle Informationen Unseren aktuellen und geplanten Projekte Nachhilfeunterricht Unsere kreative Textwerkstatt mit Literaturforum Unsere Publikationen Wir stellen uns vor
 

PROVINZ

altwelfische Provinzen

- werden durch den Reichstagsabgeordneten Grumbrecht als jene bezeichnet, in denen die Bevölkerungsmehrheit um 1867 partikularistische Tendenzen besitzt:

  • Kahlenberg
  • Lüneburg
  • Göttingen
  • Grubenhagen

römische Provinzen

  • kaiserliche

- die zu erobernden Gebiete - kriegerische
- seit Octavian Syrien, Gallien, das nördliche Spanien

  • senatorische

- die eroberten - friedliche

Macht der römischen Provinzen

- bis Nero war der Mächtigste, wer die Macht über Italien besaß
- seit Vespasian, 69, wird deutlich, daß der Osten an Potenz gewonnen hatte und sie auch zu nutzen wußte

 
provinz.txt (590 views) · Zuletzt geändert: 2013/11/26 21:07 von aerolith
 
Recent changes RSS feed Creative Commons License Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki



Herzlich willkommen! Salve!

Die Benutzung ist kostenlos. Finanzielle Unterstützung für das wiki philosophica bitte per paypal an robert@vonwolkenstein.de schicken.

Viel Erfolg beim Suchen und viel Spaß!