Navigation Unsere Assoziations-Datenbank; nicht nur zum Lösen von Schreibblockaden Zurück zur Startseite Hier finden Sie den richtigen Ansprechpartner Die Verantwortlichen und AGBs Aktuelle Informationen Unseren aktuellen und geplanten Projekte Nachhilfeunterricht Unsere kreative Textwerkstatt mit Literaturforum Unsere Publikationen Wir stellen uns vor
 

SCHATTEN

- der Geist, der den Körper begleitet → Vorstellung bei den Griechen, auch bei den Zulus;
- Die Ästhetik besitzt einen falschen Erklärungsansatz, wenn sie die Schatten der griechischen Helden aus dem Bedürfnis erklärt, diese seien dem Drang nach künstlerischer Stilisierung und seelischer Steigerung entsprungen. Die Schatten aber wollen mit der empirischen Wirklichkeit nichts zu tun haben. (Bäumler)
- als brutales Wirkungsmittel noch heute bei der ostasiatischen Malerei verpönt; auch die alten Ägypter benutzten ihn nicht, weil sie den Betrachter nicht täuschen wollten (Hauser)

Schattennut

Begriff aus dem Bauhandwerk
- wertet den Übergang zwischen der Zarge und der Wand optisch auf: eine wandbündige Lösung

 
schatten.txt (532 views) · Zuletzt geändert: 2018/04/11 04:56 von aerolith
 
Recent changes RSS feed Creative Commons License Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki



Herzlich willkommen! Salve!

Die Benutzung ist kostenlos. Finanzielle Unterstützung für das wiki philosophica bitte per paypal an robert@vonwolkenstein.de schicken.

Viel Erfolg beim Suchen und viel Spaß!