Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


conceptualismus

CONCEPTUALISMUS

auch Konzeptualismus
- die scholastische Lehre von der IMMANENZ des ALLGEMEINen in den DINGen, aus denen es durch den VERSTAND aus den Dingen herausgehoben wird
- Versuch einer Vermittlung zwischen REALISTen und NOMINALISTENen
→ behauptet, die Gattungsbegriffe seien nicht real, weder ante res noch post res, sondern: die GattungsBEGRIFFe haben auch in den geschaffenen Einzeldingen ihre REALITÄT, universalia in rebus
- will ARISTOTELES retten, indem die IMMANENZ des ALLGEMEINen in den DINGen, die der VERSTAND als Begriff, conceptus, heraushebt, gelehrt wird

conceptualismus.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:08 (Externe Bearbeitung)