Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


mythen

MYTHEN

- im Falle objektiven ZWEIFELns beweisen sie zweifelsfrei WAHRHEIT (CANETTI)
- Strukturen des Menschseins, die sich in gewandelter GESTALT durch die GESCHICHTE der Menschen durchhalten, die aber als Derivate nicht zum Eigentlichen zurückverfolgt werden können, im künstlerischen Abbild jedoch erahnbar bleiben (Mieth)

erste Mythen

- waren OFFENBARUNG, die durch die Betrachter als Abbilder der Wahrheiten erkannt wurden → der MYTHOS ging im GEIST auf; Inhalt und FORM wurden eins, die GESCHICHTE SELBST ist Wahrheit (Wilamowitz)

kosmogonische Mythen

- als Göttersage unmöglich, da die GÖTTER keine Geschichte haben (WUNDT) → GEGENSATZ zum Neuen Testament

mythen.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:18 (Externe Bearbeitung)