Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


parlamentarismus

PARLAMENTARISMUS

- die Macht im Staate liegt beim Parlament und den sie tragenden Parteien

- entscheidend ist, daß auf den TOD als Mittel der ENTSCHEIDUNG verzichtet wurde
- unverletzliche Entscheidungsträger stehen sich in feindlichen Lagern gegenüber, treffen eine Entscheidung, die unblutig hingenommen wird (CANETTI)
- die Asymptote, die höchstmögliche Annäherung an den politischen Idealzustand (LICHTENBERG)
- eine REGIERUNG, in welcher die politische Überlegenheit im Staate Elementen zusteht, welche direkt oder indirekt aus einer Volkswahl hervorgehen (Mosca) → Verwechslung von DEMOKRATIE und Parlamentarismus
- Ich glaube nicht, daß es irgend ein VERLUST ist, wenn das PROLETARIAT der INTELLIGENZ aus den parlamentarischen Verhandlungen des deutschen Volkes durch die Versagung der Diäten herausgehalten wird. (WAGENER)

Hilfsmittel gegen die Mängel des parlamentarischen Systems

parlamentarismus.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:19 (Externe Bearbeitung)