Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


catena_aurea_homeri

CATENA aurea Homeri

- ein poetischer TOPOS, die das SPANNUNGSVERHÄLTNIS zwischen dem Goldenen ZEITALTER und der ZUKUNFT ausdrückt, EINST: Zusammentreffen von MYTHOS und UTOPIE (Berger)
- gefiel GOETHE besonders, weil die NATUR, wenn auch vielleicht auf phantastische Weise, in einer schönen Verknüpfung dargestellt wird
- die goldene Kette HOMERs → SINNBILD der WELTORDNUNG
Wieviel Glieder hat sie, vier oder sieben, neun oder beliebig viele, warum dreiundzwanzig? (Ohly)

siehe auch: KONKATENATION

magische Kette

- Begriff von PASSAVANT zur Beschreibung der Verbindung der Geschlechter, da das Kind mit der Lebenskraft der Eltern gleichsam geladen ist, imgleichen durch Körperberührung die KRAFT des geweihten Priesters auf den nächsten übergeht und so eine unendliche Reihe der Geschlechter entsteht

catena_aurea_homeri.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/28 16:07 (Externe Bearbeitung)